.

Winter Stundenplan

Berufung, Selbständigkeit und sinnorientiertes Business

Reflektieren - Integrieren - Inspirieren - Gestalten

Berufungsstunde

Titelbild Berufungsstunde

Jeweils um 19 bis 22 Uhr in Bubikon. Lebe deine Natur - lebe deine Berufung Anmeldung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

EssenzMarketing & Design

Vom Konzept ins Design - Workshop für Selbständige I Infos und anmelden

Workflow Coaching

Für Berufungssuchende, Selbständige, Start-Ups und bewusste Unternehmer hier

Merken

Delphias Berufungsschule

Lebe deine Natur

Berufung und Business im Rhythmus der Jahreszeiten

Jahreszeiten-Brief: 21. Dezember 2016 – Winteranfang und Wintersonnwende. Der Höchststand an Dunkelheit ist erreicht und ab dieser Nacht wird das Sonnenlicht erneut überhand nehmen und den Sonnenhöchststand anpeilen. Die dunkle und kalte Jahreszeit lädt ein, in die eigene Tiefe zu tauchen und Innenschau zu halten. Der Winter ist das Ende und der Anfang des Jahreszeitkreislaufes gleichermassen. Er stellt den Raum für eine innere Neuausrichtung und Neuorientierung. Der Frühling wird mit seiner aufstrebenden und wachsenden Kraft bestimmt kommen und in seine maximale Höhe und Breite streben.

Jedoch wohin wachsen?  

Es ist natürlich, in der kalten Jahreszeit mit seinem inneren Chaos konfrontiert zu werden. Was will in einem sterben, um Platz für Neues im kommenden Kreislauf zu machen? Auch Bäume verlieren ihre Blätter, damit sie für ihre neuen Früchte, erst einmal Blüten wachsen lassen können.

Was ist nun reif um losgelassen zu werden? Und welche Schätze willst du in deinen neuen Kreislauf mitnehmen um im Frühling anzusäen?

Die Winterzeit ist äusserlich eine ruhige und passive Zeit. Die grosse Arbeit findet innerlich statt. Innere Klarheit zu finden ist nun die Aufgabe im Rhythmus der Jahreszeit. Bringe Sonnenlicht in deine inneren Schatten und Unklarheiten. Die Natur ist dabei wie eh und je an deiner Seite.

In der Winterjahreszeit ein Projekt zu lancieren oder zu starten ist schwer, denn es ist schlicht und einfach zu kalt. So ist auch im Business die Zeit günstig, um das vergangene Geschäftsjahr zu reflektieren und aus ihm Lehren zu ziehen. Was lief gut? Was führte zum Erfolg? Welche nichtgelungenen Erfahrungen führten dich zu welcher Erkenntnis und wie können sie dir im neuen Geschäftsjahr dienen? Eine Qualität des Winter ist die Ruhe und aus ihr kann man nun gut klären, erforschen, entwickeln, strukturieren und vorbereiten.

Wer natürlich nachhaltig wirtschaften will, nutzt die uns natürlich umgebenden Kräfte der Natur.

Die Natur ist die erfolgreichste Unternehmerin seit Anbeginn der Zeit und sie kennt weder ein Burnout noch ein Boreout. 

Herzlich willkommen in der sinnorientierten Delphias Berufungsschule im Rhythmus der Jahreszeiten.

 

Suzane Brunner Zeltner

Schulstoff

Rund um Berufung, Selbständigkeit und natürliches Wirtschaften

Berufung finden - 12 Tipps

Symbolbild Beruufng finden

Wie und wo man seine Berufung findet und lebt - zu den 12 Tipps...

Lebe deine Natur - hast einen Sinn

Symbolbild zu Lebe deine Natur und deine wahre Natur

Alles in der Natur hat eine Aufgabe und einen Sinn. Über die Natur des Seins. Mehr...

Berufliche Standortbestimmung

Symbolbild zu Podcast Mutmacher

Finde selbst heraus, wo du gerade stehst, und stelle dich den Fragen...

Je mehr du deinen naturgegebenen Sinn lebst, desto mehr achtest und liebst du dein Leben. Natürlich wirst du dabei gefordert, du weisst und fühlst jedoch, was deine Aufgabe ist und wofür du lebst.

Suzane Brunner Zeltner